Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Großschreibung bei Eigennamen mit ihren Ableitungen

Text/Fotos: Sprache-Kompakt Redaktion  

Eigennamen sind Bezeichnungen, um Personen, Länder, Orte, Institutionen, historische Ereignisse und dergleichen individuell zu benennen. Sie sind entweder einteilig oder sie bestehen aus mehreren, auch nicht substantivischen, Elementen. Bei mehrteiligen Eigennamen wird das erste Wort und alle weiteren Wörter außer Artikeln, Präpositionen und Konjunktionen großgeschrieben.

Walther von der Vogelweide.
Bundesversicherungsanstalt für Angestellte
Vereinigte Staaten von Amerika
Am Rosenhügel 13
der Schiefe Turm zu Pisa
das Alte Rathaus
die Französische Revolution

Ableitungen von Eigennamen

Ableitungen von geografischen Eigennamen auf "-er" werden großgeschrieben.

die Berliner Luft
der Schweizer Käse

Adjektivische Ableitungen auf "-(i)sch" werden kleingeschrieben sofern die Grundform kein Personennamen ist, der als solcher durch einen Apostroph verdeutlicht wird.

das einsteinsche Relativitätsprinzip (aber: das Einstein'sche Relativitätsprinzip)
französischer Wein
deutsches Bier

Verbindungen aus Adjektiv und Substantiv In substantivischen Wortgruppen, die zwar feste Verbindungen sind, doch nicht als Eigennamen gebraucht werden, wird das Adjektiv kleingeschrieben. Soll der idiomatisierte Gebrauch der Wortgruppe ausdrücklich hervorgehoben werden, kann, abweichend von der Regel, das Adjektiv auch großgeschrieben werden.

das neue Jahr
das autogene Training
das schwarze Brett (oder: das Schwarze Brett)

Es gibt substantivische Wortgruppen, in denen das Adjektiv großgeschrieben wird, obwohl kein Eigenname auftaucht. Die ganze Gruppe an sich formt in diesen Fällen den Eigennamen. Das ist insbesondere bei Titel, Amts- und Ehren- und Funktionsbezeichnungen, besonderen Kalendertagen und fachsprachlichen Bezeichnungen bei Klassifizierungen der Fall.

der Heilige Geist
der Regierende Bürgermeister
der Heilige Abend
der Erste Mai
Schwarze Witwe
Roter Milan
Erste Hilfe

Anredepronomen

Die Anredepronomen "Sie" sowie die dazugehörigen Possessiv- und flektierten Formen werden großgeschrieben. Die Pronomen "du" und "ihr" werden mit allen abgeleiteten Formen kleingeschrieben. In Briefen, Anreden und Titeln können diese Formen jedoch auch großgeschrieben werden.

Würden Sie mir das Buch reichen?
Hat es Ihnen geschmeckt?
Lieber Heinrich,
ich würde dich/Dich gern zu meiner Hochzeitsfeier begrüßen.
Haben Eure Majestät wohl geruht?
Habt Ihr, werter Fürst, eine Entscheidung getroffen?
Jetzt als E-Book erhältlich
Für nur 2,95€ - Keine Kommafehler mehr: in nur 10 Schritten zur perfekten Kommabeherrschung. - Direkt in unserem Buch-Shop bestellen!

Orthographie

Qualität aus unserem Online-Shop!

Qualität aus unserem Online-Shop!
Atlantis Snap Jersey Cap mit flachem Schirm für Damen und Herren

Strukturierte Frontpanels ...
Für günstige 9,66€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Webtipps | Datenschutz | Impressum